Quelle: Hanzehogeschool Groningen

Am Freitag, den 12. Januar 2018, waren 54 Studenten und zwei Dozenten der Hochschule Bremen und zwei Dozenten der Hanzehogeschool Groningen im Gebäude der Provinzverwaltung in Groningen zu Gast. Nach Auffassung der Beamten in Ausbildung gab es sehr interessante Kurzreferate und Diskussionen mit Mitarbeitern der Provinz und mit Gerrit Jan Steenbergen (ChristenUnie), Mitglied des Provinzparlaments. Die Bremer Beamten absolvieren den dualen Studiengang Public Administration an der Hochschule Bremen.

Die Studenten nahmen an den Diskussionen über das Wunderline-Projekt regen Anteil. Margreet Noordhof en Natascha Shahbaziane Saghezchi gelang es, die Studenten derart an der Debatte über die gewünschte Gestaltung der Zugverbindung Groningen-Bremen zu beteiligen, dass die verfügbare Zeit weit überschritten wurde und die Studenten mit besonders sinnvollen Ideen aufwarteten. Der vorherrschende Tenor bei den jungen Gästen war „Diese Wunderline muss es geben!“

Copyright © 2016 Wunderline